Ausgaben von Informationen auf den LCD-Bildschirmen oder dem Textpanel kann man immer gebrauchen. Sei es um Informationen anzuzeigen, Nachrichten für andere zu hinterlassen oder gar für komplexere "Debug-Ausgaben" bei Skripten.

 

Hier zeigen wir Dir, wie du in wenigen Schritten Deinen Text auf Deinen LCD bringst:

1.
Erstellen wir zuerst eine leere Variable für den LCD. Der kleine LCD, der breite LCD sowie das Textpanel sind alle von der Klasse IMyTextPanel. Anstatt LCD1 könnt ihr auch einen eigenen Variablen Namen benutzen.

IMyTextPanel LCD1 = null;

2.
Nun benötigen wir noch eine String-Variable für den Text, welchen wir am Bildschirm ausgeben möchten. Diese belegen wir auc schonmal mit enem Text vor:

String ausgabe = "Dieser Text erscheint auf dem LCD Bildschirm"

3.
Um der leeren Variable LCD1 jetzt einen speziellen LCD aus eurem Grid zuzuordnen, müsst ihr mit folgender Anweisung arbeiten. "LCD1" ist dabei der Name, den ihr auch im Terminal seht:

LCD1 = GridTerminalSystem.GetBlockWithName("LCD1") as IMyTextPanel;

4.
Nun schreibt ihr den Inhalt der Variable ausgabe in das Textfeld des LCDs:

LCD1.WritePublicText(ausgabe,false);

5.
Damit der LCD den Text auch anzeigt, müsst ihr noch den "Schalter betätigen", das geht mit folgender Anweisung:

LCD1.ShowPublicTextOnScreen();

Der vollständige Code sieht dann folgendermaßen aus und kann so in den Editor deines Programmierbaren Block kopiert werden:


// Variable des Typs TextPanel erstellen
IMyTextPanel LCD1 = null;

// Variable für den Ausgabetext definieren ud mit Inhalt füllen
String ausgabe = "Dieser Text erscheint auf dem LCD Bildschirm";

// Die Hauptfunktion, diese wird vom Programmierbaren Block ausgeführt
public void Main(string argument)
{

 // Weist LCD1 den Block mit dem Namen "LCD1" zu
 LCD1 = GridTerminalSystem.GetBlockWithName("LCD1") as IMyTextPanel;

 // Schreibt den Text ins Eingabefeld des LCDs
 LCD1.WritePublicText(ausgabe,false);

 // Schaltet "Text anzeigen" am LCD an
 LCD1.ShowPublicTextOnScreen();

}
© 2019 SpaceEngineering.de
Dies ist keine offizielle Seite von Keen Software House oder Steam