Blöcke » Kommunikation & Automatismus »

Zeitschaltuhr


Die Zeitschaltuhr (oder auch Timer-Block) ist ein nützlicher Block für die Automatisierung. Wenn er gestartet wird, wartet er eine vorgegebene Zeitspanne und löst dann einzelne oder mehrere Ereignisse aus. Die Wartezeit und die Ereignisse können über das Terminal eingestellt werden.

Die Zeitschaltuhr kann manuell oder durch einen andere Zeitschaltuhr, eine Taste (z.B. via Schaltkonsole) oder einen Sensor gestartet werden. Wenn als sein letztes Ereignis eingestellt, dass er sich selbst startet, läuft sein Timer erneut durch, wartet wieder seine Zeit ab und löst dann wieder unbegrenzt viele Ereignisse aus.

Die Verzögerung eines Timer-Blocks kann auf einen beliebigen Wert zwischen 1 Sekunde und 1 Stunde eingestellt werden, ist aber nicht immer 100% genau.

Wenn der Block eingeschaltet ist, benötigt und verbraucht er 0,1 W Leistung, was quasi nichts ist, denn: eine kleine Batterie kann 500.000 Timer für eine Stunde versorgen.


Themenverwandte Blöcke:

Zeitschaltuhr
Großes Schiff / Station
Gewicht259 kg
Größe (BxHxT)1x1x1
Komponente Anzahl
Interne Panzerung in Space Engineers Interne Panzerung 6
Herstellungskomponente in Space Engineers Herstellungskomponente 30
Space Engineers - Computer Komponente Computer 5
Zeitschaltuhr
Kleines Schiff
Gewicht30.2 kg
Größe (BxHxT)1x1x1
Komponente Anzahl
Interne Panzerung in Space Engineers Interne Panzerung 2
Herstellungskomponente in Space Engineers Herstellungskomponente 3
Space Engineers - Computer Komponente Computer 1

Seite zuletzt aktualisiert: 07.01.2020 - 17:26