Space Engineers - Siliziumerz

Erze »

Siliziumerz


Siliziumerz ist ein natürlich vorkommendes Erz, das in Adern innerhalb von Asteroiden gefunden wird. Die Adern haben ein gräulich schimmerndes Aussehen mit einem metallischen Farbton, wie glänzender Graphit.

Siliziumerz kann in einer Raffinerie verarbeitet werden, um Siliziumhalbleiter mit einem Ertrag von 70% herzustellen. Das heißt, dass aus 10kg Erz entstehen 7kg Halbleiter. Mit einer Raffinerie können 4368 kg Siliziumhalbleiter in einer Stunde, ohne Produktivitäts- oder Effektivitäts-Module, bei "realistischer" Raffineriegeschwindigkeit hergestellt werden. 1kg Siliziumhalbleiter hat ein Volumen von 0,43 L.

Silizium kann zur Herstellung von Panzerglas, Canvas, Computern, Anzeigen, Sprengstoffe, 200mm Raketenbehältern, Energiezellen, Funkkomponenten und Solarzellen verwendet werden. Sie werden auch für die Herstellung von Flaschen, Schleifmaschinen und Bohrern benötigt.


Seite zuletzt aktualisiert: 14.01.2020 - 11:21